Lrnings - Der Podcast für #Business & #Karriere

Lrnings - Der Podcast für #Business & #Karriere

Phillip Böndel, Tobias Kargoll
Oct 21, 2020 21 min

#28 Quick Wins: Männlichkeit – Was man von Winston Churchill lernen kann

Winston Churchill verkörperte vieles, was in Europa lange unter Männlichkeit verstanden wurde: Mut und Führungsqualität, Willens- und Charakterstärke, Macher-Attitüde und Draufgängertum. Seine Morgenroutine bestand aus Whisky und Zigarre. Er hielt sich und sein Land für etwas Besseres. Er war ein Rassist. Winston Churchill war die Personifizierung toxischer Männlichkeit. Inwiefern taugt der "größte Brite aller Zeiten" als Vorbild? Steckt in all den Männlichkeits-Mythen unseres Kulturkreises etwas Verwertbares oder müssen wir Ikonen wie Churchill von ihren Sockeln stoßen? Richtig ist beides. Die Ikonen der Vergangenheit waren ebenso Verbrecher, wie sie Helden waren. In ihren Geschichten steckt aber Vieles, das zu schade für den Mülleimer ist. Man sollte Helden kompostieren. Charakterstärke, Mut und Führungsqualität Geschichten über Eigenschaften wie Handlungsfreude und Standhaftigkeit können aufbauen und Halt geben. Wenn man sie aus dem giftigen Männlichkeitsklischee löst, kleben diese noblen Tugenden nicht mehr an Chauvinismus und bereichern unser Leben. Unabhängig davon, welchem Gender man sich zugehörig fühlt. In der neuen Folge unseres Podcasts Lrnings geht Tobias Kargoll dem Nazi-Besieger Churchill auf den Grund. Denn auch in heutigen Krisen brauchen wir die Fähigkeit, wie ein Phoenix aus der Asche aufzuerstehen. So wie es einst Großbritannien im zweiten Weltkrieg tat. Lrnings: 1. Ausdauer, Geduld und Beharrlichkeit zahlen sich aus. Das Leben ist lang. 2. Wenn du dein Team aus der Krise führen willst, sag nicht, es sei gar nicht so schlimm. Sag ihnen, es ist noch viel schlimmer. Aber Krisen sind nichts außer die Gelegenheit zum Helden zu werden. Quellen: • William Manchester – The Last Lion. Visions of Glory. • Die dunkelste Stunde • http://news.bbc.co.uk/2/hi/entertainment/2509465.stm • https://www.faz.net/aktuell/politik/geschichte/im-maerz-1945-winston-churchill-am-niederrhein-16692565.html • https://de.wikipedia.org/wiki/This_Was_Their_Finest_Hour • https://de.wikipedia.org/wiki/Blut-Schwei%C3%9F-und-Tr%C3%A4nen-Rede • Cradles of Eminence: Childhoods of More Than 700 Famous Men and Women – von Victor Goertzel (Author), Mildred George Goertzel (Author) Zur Kritik an Winston Churchill: • https://www.washingtonpost.com/news/worldviews/wp/2015/02/03/the-dark-side-of-winston-churchills-legacy-no-one-should-forget/ • https://harpers.org/2010/11/churchills-dark-side-six-questions-for-madhusree-mukerjee/ • https://www.dawn.com/news/1161282
Oct 14, 2020 13 min

#27 Quick Wins: Fälschen & Kopieren - Was man von Wolfgang Beltracchi lernen kann

Wer wäre nicht gerne wie Elon Musk, Oprah Winfrey oder Steve Jobs? Vorbilder zu haben ist das Eine, ein eigenes Meisterwerk zu erschaffen, eine völlig andere Nummer. Wolfgang Beltracchi ist einer der erfolgreichsten Kunstfälscher der Welt. Warum? Weil er nicht gefälscht hat, sondern verstanden. Aus der Netflix–Doku über seine Verbrechen kann man lernen, wie man wirklich in die Fußstapfen seiner Vorbilder tritt. 1961, Höxter, Nordrhein-Westfalen: Der zehnjährige Wolfgang schaut seinem Vater zu; einem Kirchenmaler, der sich in seiner Freizeit an den Werken alter Meister abarbeitet. Wolfgangs Vater studiert die Meisterwerke und versucht, sie detailgetreu nachzuahmen. Natürlich ist das Ergebnis den berühmten Vorbildern nie ebenbürtig. Aber darum geht es ja auch nicht, im Feierabend. Mit 14 war Wolfgang in der Lage, Picassos zu kopieren. Vorbildern nachzueifern, reichte ihm bald nicht mehr. Doch mit einer Karriere als Künstler tat er sich schwer. Er brach die Kunstschule ab, um sich in alternativen Wohngemeinschaften Sex, Drugs & Rock ’n’ Roll zu widmen. Er reiste durch Europa und Nordafrika, verkaufte hin und wieder ein eigenes Gemälde, aber auch mal eine Fälschung, um an Geld zu kommen. Wolfgang Beltracchi wurde zu einem der bekanntesten und erfolgreichsten Kunstfälscher der Welt. 200 seiner Werke sind nach wie vor im Umlauf – unidentifiziert. Bis heute, nach sechs Jahren Haft wegen Betrugs, steht er im Museum manchmal vor seinen eigenen Bildern. Er verrät nicht, welche es sind. Aus Angst vor Schadenersatzforderungen. Wie schaffte Beltracchi es, 40 Jahre lang Experten auf der ganzen Welt hinter's Licht zu führen? Beltracchis Prinzip war es nicht, die Gemälde der Künstler zu kopieren, sondern Lücken in ihrem Werk zu füllen. Er erfand Bilder, die sich an ihren Schaffensphasen orientierten oder so lange verschollen waren, dass die Kunstwelt nur noch ihre Titel kannte. Dabei beherrschte er den Stil seiner Vorbilder in Perfektion. Dem SPIEGEL gab er auf die Frage, warum er das eigentlich so gut könne, die Antwort: "Ich glaube, die wichtigste Voraussetzung ist, das Wesen eines Kunstwerks zu erfassen. Man schaut es sich an, nimmt es quasi in sich auf, man muss sehend verstehen können, ohne darüber nachzudenken, wie das gemacht wurde." Beltracchi las Bücher über seine Vorbilder, er besuchte Museen und die Orte, an denen sie ihr Leben verbracht hatten: "Ich hab mir das Dorf angeschaut, den Strand, das Licht, die Atmosphäre und die Stimmung jenes Sommers erspürt. [...] Ich wollte das kreative Zentrum des Malers so erreichen und kennenlernen, dass ich die Entstehung seiner Bilder mit seinen Augen und eben auch das neue, von mir gemalte Bild mit seinen Augen sah - und zwar bevor ich es malte." Beltracchi verstand, wie seine Vorbilder malten, wie sie dachten, fühlten, die Welt sahen. Er machte sich ihr Wesen zu Eigen. So, wie ein Schauspieler ganz in seiner Rolle aufgehen kann, bis die Grenze zwischen Realität und Fiktion verwischt. Natürlich will niemand im wörtlichen Sinne Elon Musk, Oprah Winfrey oder Steve Jobs werden. Wohl aber würden wir gerne ihre besten Eigenschaften zu unseren Eigenschaften machen. Um das zu erreichen, genügt es nicht, motivierende Zitate auf Instagram zu lesen. Das reicht nur als Hobby für den Feierabend. Wo Oprah Strandurlaub macht, soll ihre Sache bleiben. Doch wer ihre Größe erreichen will, tut gut daran, sich so intensiv mit ihrem Leben und ihrem Werk zu beschäftigen, wie möglich. Oder eben mit dem von Wolfgang Beltracchi, der mutmaßlich mehr als 50 Millionen Euro damit verdiente, in einer Sache der Beste der Welt zu werden. Was du noch von ihm lernen kannst, fasst dir Phillip Böndel bei Lrnings zusammen: Lrnings Quick Wins: Fälschen & Kopieren - Was man von Wolfgang Beltracchi lernen kann Alle Lrnings & Quellen findest du in den Shownotes und auf www.lrnings.de
Oct 07, 2020 1 hr 18 min

#26 Achtsamkeit & Meditation: Was man von Steve Jobs, Curse und Kabat-Zinn lernen kann

Was ist das Geheimnis des Erfolges so verschiedener Menschen wie Bill Gates, Tim Ferriss, Michael Jordan und Ellen DeGeneres? Meditation! Dafür muss man nicht ins Kloster: Achtsamkeit und wirksame Morgenroutinen kann jeder in seinen Alltag integrieren. Steve Jobs gab Apple-Mitarbeitern täglich 30 Minuten frei, um zu meditieren. Warum? Weil er überzeugt war, dass das Unternehmen dein Einsatz vielfach zurückbekommen würde. Damit ist Apple nicht allein: Chade-Meng Tan entwarf 2007 einen Achtsamkeitskurs für Google-Mitarbeiter. Seine Position nannte sich „jolly good fellow“: Sehr guter Kumpel. Kompliziert und peinlich? Dass Meditation funktioniert, lässt sich wissenschaftlich belegen. Sie kann die Aktivität in Gehirnbereichen verändern, die Emotionen, Konzentrationsfähigkeit und das körperliche Empfinden regulieren. Warum nicht jeder meditiert, ist leicht erklärt. Stundenlang im Lotussitz einer Klangschale zu lauschen, klingt schwierig, zeitaufwendig und vielleicht auch etwas peinlich. Spoiler: Das ist alles Quatsch. Der Einstieg ist leicht Der Einstieg ins Thema ist mit simplen, kurzen Übungen möglich. Man kann sich dabei auch von Apps wie Calm oder Headspace helfen lassen. Es muss nicht mal Meditation sein. Viele Achtsamkeitsübungen bestehen einfach daraus, sich bei einer Tätigkeit wie dem Zähneputzen auf die Wahrnehmung der eigenen Sinne zu konzentrieren. Im besten Fall finden sich Meditation, Achtsamkeitsübungen und ein bisschen Sport in deiner Morgenroutine. Wie du dieses Ziel unkompliziert erreichst, erfährst du in der aktuellen Folge Lrnings mit Phillip Böndel und Tobias Kargoll. Lrnings: 1. Nutze Achtsamkeit als Heilmittel gegen deine Denk-Krankheit. 2. Versuche, die Dinge mit dem „Anfänger Geist“ zu betrachten. 3. Der einzige Weg zu neuen, großartigen Dingen der Zukunft führt über die gnadenlose Eliminierung der guten alten Dinge der Vergangenheit. 4. Unzufriedenheit ist kein nachhaltiger Antrieb. Aus Negativität kann nichts Positives entstehen. 5. Ausgeglichenheit erreichst du nicht durch Nachdenken. Implementier praktische Übungen in deinen Alltag. 6. Wenn du den Tag ohne Smartphone startest, fällt es dir leichter, über den Tag verteilt nicht 85 Mal drauf zu gucken. 7. Mit Meditation zu beginnen, ist einfach. Such dir eine simple Methode aus, nimm dir täglich ein paar Minuten, Leg einfach los! Quellen: Quellen Steve Jobs: https://www.businessinsider.de/karriere/arbeitsleben/wenige-minuten-am-tag-waren-das-geheimnis-von-steve-jobs-erfolg-2016-11/ https://www.theatlantic.com/business/archive/2015/03/corporations-newest-productivity-hack-meditation/387286/ https://www.inc.com/geoffrey-james/how-steve-jobs-trained-his-own-brain.html https://www.tagesspiegel.de/kultur/totalitarismus-der-selbstoptimierung-die-gefaehrlichen-folgen-der-achtsamkeitslehre/24915166.html https://karrierebibel.de/mindfulness/ https://alfazentauri.com/10-erfolgskonzepte-fuer-deinen-weg-von-zen-buddhist-steve-jobs Quellen Kapat-Zinn: https://www.geo.de/wissen/gesundheit/22764-rtkl-achtsamkeitstraining-mit-achtsamkeit-den-stress-bewaeltigen-so https://www.bildderfrau.de/gesundheit/gluecklich-leben/article228560939/MBSR-achtsamkeitsbasierte-Stressreduktion.html https://www.annabelle.ch/leben/gesundheit/grosse-gesch%C3%A4ft-dem-seelenheil-49913 https://www.7mind.de/magazin/jon-kabat-zinn Quellen Curse: Michael Curse Kurth – „Die OOOO+X-Methode für mehr Präsenz & Klarheit im Leben“ Curse: Kool Savas & Samy Deluxe, Buddhismus, Podcast & "Die Farbe von Wasser" – Toxik (Interview) https://hiphop.de/video/curse-kool-savas-samy-deluxe-thema1-thema2-thema3-farbe-von-wasser-toxik-interview http://normalguy.de/2018/vorbereitung-fuer-30-tage-oooox https://penca.co/morgenroutine Epiktet – Handbüchlein der Moral Mehr: • Chögyam Trungpa: Der Mythos Freiheit und der Weg der Meditation – Eine Einführung in den tibetischen Buddhismus • Tarthang Tulku – Kum Nye – Selbstheilung durch Entspannung • Tarthang Tulku – Tibetische Entspannung – Kum Nye – M
Sep 30, 2020 25 min

#25 Quick Wins: Haltung zeigen: Was man von Ruth Bader Ginsburg lernen kann

Wie man es schafft, andere Menschen auf seine Seite zu bringen? Indem man deutlich macht, wofür man steht. Ruth Bader Ginsburgs Leben lehrt uns, wie man so kämpft, dass andere einem folgen. Die Richterin Ruth Bader Ginsburg starb am 18. September. Für viele war sie die Queen der USA. Sie füllte bei öffentlichen Auftritten ganze Sporthallen. Cocktails wurden nach ihr benannt, es gibt sie als Spielfigur, ihr Gesicht ziert Skateboards und wird als Tattoo gestochen. Superheld Deadpool überlegte in Deadpool 2, sie in sein Superhero All Star Team aufzunehmen. Das sagt jawohl alles. Kämpfe auf eine Art, die andere dazu bringt, dir zu folgen. Wie konnte die Supreme-Court-Richterin in hohem Alter so einen Kultstatus erreichen? Indem sie gerade in Momenten der Niederlage Haltung zeigte. Standhaft in ihren Ansichten, taktvoll im Ton, führte sie der westlichen Welt vor Augen, was der politischen Kultur aktuell fehlt: Anstand. Ruth Bader Ginsburg, kurz "RBG", verwandelte mit ihrer würdevollen Art Niederlagen in Siege. In der aktuellen Folge Lrnings erfährst du, wie dein Leben und deine Karriere von den Lehren der liberalen Ikone profitieren. Lrnings 1. Be a Lady! Lass nicht zu, dass negative Emotionen die Kontrolle übernehmen. 2. Kämpfe auf eine Art, die andere dazu bringt, dir zu folgen. Mit Haltung. 3. Nur wenn beide gleichberechtigte Eltern sind, können Frauen wirklich frei sein. Quellen: - CNN – RBG: Beyond Notorious (Podcast) - On the Basis of Sex (Spielfilm) - Ruth Bader Ginsburg – In my own Words - Blinkist: Irin Carmon and Shana Knizhnik – Notorious RBG - https://eu.usatoday.com/story/news/politics/2020/09/18/i-dissent-justice-ruth-bader-ginsburgs-most-memorable-opinions/2661426002/ - https://www.washingtonpost.com/history/2020/09/21/ruth-bader-ginsburg-mother-cancer/ - https://www.washingtonpost.com/history/2020/09/21/ruth-bader-ginsburg-mother-cancer/ - https://www.washingtonpost.com/history/2020/09/19/rbg-ruth-bader-ginsburg-holocaust-jewish/ - https://www.zeit.de/politik/ausland/2020-09/ruth-bader-ginsburg-tod-reaktionen-usa-supreme-court - https://www.zeit.de/politik/ausland/2020-09/nachruf-ruth-bader-ginsburg-richterin-supreme-court-usa - https://www.nzz.ch/international/ruth-bader-ginsburg-richterin-und-rockstar-ld.1524174?mktcid=smsh&mktcval=OS%20Share%20Hub - https://www.history.com/news/ruth-bader-ginsburg-death Mehr: - RBG (Dokumentarfilm) - Irin Carmon & Shana Knizhnik – Notorious RBG: The Life and Times of Ruth Bader Ginsburg
Sep 23, 2020 1 hr 10 min

#24 Motivation: Was man von Tony Robbins, Gary Vee, Mel Robbins und Chris Gardner lernen kann

Motivation ist der Erfolgsfaktor Nummer 1, ob du mit dem Rauchen aufhören oder Millionär werden willst. Sie aufzubringen fällt oft schwer. Dabei gibt es Techniken, die jeder erlernen kann. Drei Minuten Gary Vee setzen mehr Energie frei, als der beste Kaffee. Tony Robbins coacht nicht nur Präsidenten, Unternehmer und Profisportler, bei seinen Events lassen sich Tausende in Ekstase reden und laufen über heiße Kohlen. In der neuen Folge Lrnings gehen Phillip Böndel und Tobias Kargoll der Frage nach, wie viel Substanz in den Inhalten der Motivatoren steckt. Welche Tipps und Techniken sollten wir uns merken? Alles, was wir im Leben erreichen, beginnt mit unseren Gedanken. Die amerikanische Bestsellerautorin Mel Robbins hat eine wissenschaftlich fundierte Technik im Gepäck. Die ersten 5 Sekunden entscheiden, wenn aus einem Vorhaben eine Tat werden soll. An die Stelle der Angewohnheit, Dinge aufzuschieben, soll mit einem Countdown Macher-Mentalität treten. Veränderungen kommen sowieso. Such dir den Zeitpunkt und die Art selbst aus. Chris Gardner wurde durch den Film Pursuit of Happyness berühmt, in dem er von Will Smith gespielt wird. Tatsächliche würde seine Lebensgeschichte auch für einen zweiten Teil reichen. Seine Kindheit war die Hölle. Zwei Mal brach er Karrierewege ab, weil sie ihn nicht schnell genug zur ersten Millionen führten. Auf dem Weg zum großen Erfolg als Börsenhändler überwand er eine Scheidung, einen Gefängnisaufenthalt und Obdachlosigkeit, während er sich gleichzeitig alleinerziehend um seinen Sohn kümmerte. Aus seinen Erfahrungen hat er anwendbare Lehren abgeleitet. Welche das sind und wie Gary Vee und Tony Robbins dir weiterhelfen, erfährst du jetzt bei Lrnings! Lrnings: 1. Match your Actions to your Ambitions. 2. Don’t focus on where you are in five years, focus on what you are doing in 5 minutes. 3. Legacy is greater than currency. 4. When it comes down to it, nothing trumps execution. 5. No one cares about your shit. 6. Überlass Motivation nicht dem Zufall. Wende die 5-Sekunden-Regel an, wenn du den Arsch hochkriegen willst. 7. Wenn du dein Leben ändern willst, fang damit an, deine Einstellungen zu ändern. Dein Bewusstsein muss deinem Unterbewusstsein selbstsicher und entschlossen vorangehen. 8. Überzeugung schlägt Willen. Programmiere dich darauf, das was du anstrebst mit angenehmen Dingen zu verbinden und das, was du lassen willst, mit Unangenehmem. 9. Lerne, wie du dir selbst einen Pep-Talk gibst. Werde nicht süchtig vom Pep-Talk anderer. 10. Schütze dein Selbstwertgefühl und verfolge deinen Plan Schritt für Schritt, dann kannst du jeden Teufelskreis durchbrechen. 11. Wenn du dein Ziel erreichen willst, musst du alles geben, aber nicht alles aufgeben. Das, woran du glaubst, darf nie zur Debatte stehen. Quellen: Alle Quellen findest du auf www.lrnings.de & in den Shownotes dieser Folge!
Sep 16, 2020 16 min

#23 Quick Wins: Vermögensaufbau - Was man von Robert Kiyosaki lernen kann

Warum werden manche Menschen reich und andere nicht? Weil die meisten keine Ahnung haben, wie man mit Geld umgeht. Das erfolgreichste Finanzbuch aller Zeiten tritt an, um das zu ändern. Du kennst das vielleicht: Dein Gehalt wurde erhöht, du merkst aber irgendwie nicht, dass du jetzt mehr in der Tasche hättest. Warum? Weil wir uns für das Erreichte natürlich sofort mit mehr Poke Bowls, Reisen und Streaming Abos belohnen. Statt der Lebensqualität steigt der Druck, das Geld für den neuen Lebensstil weiterhin einzuspielen. Wie kommt man aus dem Hamsterrad? Dass man nicht mehr Geld ausgeben sollte, als man einnimmt, ist die eine Sache. Um sich ein kleines oder großes Vermögen aufzubauen, braucht es mehr. Robert T. Kiyosaki hatte eine für die Mittelschicht typische, konservative Einstellung zu Geld. Der Vater seines Freundes ging die Dinge grundlegend anders an und wurde dadurch reich. Über das, was Kiyosaki von seinem “zweiten Vater” gelernt hat, schrieb er das Buch, das ihn zum berühmtesten Finanzautor unserer Zeit machte: Rich Dad Poor Dad. In der neuen Folge Lrnings Quick Wins extrahiert Phillip Böndel die wichtigsten Erkenntnisse aus dem Klassiker. Jetzt reinhören! Lrnings: 1. Arbeite nicht für den Gehaltscheck am Ende des Monats, sondern für das Know-How, das du gewinnst. 2. Investiere in dein passives Einkommen, statt in Rolex & G-Klasse. Es ist der einzige Weg aus dem Hamsterrad. 3. Statt dich vor falschen Handlungen zu fürchten, fürchte dich davor, gar nicht zu handeln. Quellen: - https://www.youtube.com/watch?v=azq0S0DKS50&t=47s - https://www.youtube.com/watch?v=az6NibAUf7Y - https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/robert-t-kiyosaki-reich-wie-daddy-1.3354663 - https://www.zeit.de/wirtschaft/2018-12/mittelschicht-einkommen-deutschland Further Reading: - Robert T. Kiyosaki – Rich Dad Poor Dad: What the Rich Teach Their Kids About Money That The Poor and Middle Class Do Not!
Sep 09, 2020 1 hr 18 min

#22 Philosophie: Was man von Precht, Harari, Camus und Chomsky lernen kann

Warum Unternehmen mehr Anarchie brauchen Wir sind überzeugte Demokraten, doch in unseren Unternehmen diktieren absolute Herrscher. Warum eigentlich? Ein Berliner Kondomhersteller und einer der wichtigsten Intellektuellen unserer Zeit schlagen einen anderen Weg vor. Bei dem Berliner Startup, das hinter Einhorn Kondomen steht, läuft einiges anders. Die beiden Gründer gaben ihren Angestellten schriftlich, dass niemand mehr auf sie hören muss. Stattdessen wird abgestimmt. Arbeitszeit und -menge liegen weitgehend in der Hand jedes Einzelnen. Die Bezahlung bestimmt der Gehaltsrat nach Lebensumständen und Selbsteinschätzung. In so einem Umfeld kommt man dann auch auf die Idee, Kondome in Chipstüten zu verpacken. Man produziert natürlich nachhaltig und kann am Ende 10 % des Umsatzes damit machen, andere in puncto Firmenkultur zu beraten. Einhorn greift den Trend auf, Unternehmen von der Basis aufwärts zu gestalten. Einer der wichtigsten Intellektuellen unserer Zeit, der Philosoph Noam Chomsky, propagiert das seit langem. Zwischen 1980 und 1992 war er die am häufigsten zitierte lebende Person der Welt. Er hält Ehrentitel von 46 Universitäten und veröffentlichte über 100 Bücher. Und er ist Anarchist. Anders als der Volksmund denkt, fordert das politische Konzept der Anarchie kein Chaos, sondern eine hochgradig organisierte Gesellschaft, die aus vielen organischen Communities besteht. Wie zum Beispiel demokratisch organisierten Unternehmen. Noam Chomsky meint: Eine Gesellschaft kann nicht frei sein, wenn sie von Unternehmen beherrscht wird, die wie totalitäre Staaten funktionieren. Er macht bei der Mitbestimmung nicht halt. Auch der Besitz der Unternehmen sollte bei den Mitarbeitern liegen. Die US-Supermarktkette Publix Super Markets gehört ihren 200.000 Angestellten. Auch Microbreweries wie die Great Lakes Brewing Company aus Cleveland, bekannt für ihr "Dortmunder Gold Lager", beteiligen ihre Angestellten. Noam Chomskys Zukunftsvision ist aber nur einer von vielen Impulsen, der von Philosophen unserer Zeit ausgeht. In der aktuellen Folge unseres Podcasts Lrnings erfährst du, wie Richard David Precht dich für das Zeitalter der künstlichen Intelligenz fit macht, warum Sisyphos ein glücklicher Mann war, wie du es schaffst, nicht von deinen Wünschen getrieben zu werden und wo Jürgen Klopp Noam Chomsky in die Schranken weisen würde. Jetzt reinhören! Lrnings 1. Setz auf Skills, die auch in 15 Jahren nicht von Maschinen übernommen werden: Phantasie, Kreativität und emotionale Intelligenz. 2. Sich als Mensch mit Maschinen zu messen, macht zwangsläufig unglücklich. Suche dein Glück nicht im Perfektionismus. 3. Erst wenn du die Herkunft deiner Wünsche verstehst, hast du die Möglichkeit, sie zu kontrollieren. 4. Arbeite nicht für Geld und Anerkennung, sondern um deiner Verantwortung für eine bessere Welt nachzukommen. Wenn du weißt, wofür du es tust, ist es nicht mehr frustrierend, den Felsblock den Berg hinaufzuwälzen. 5. Es gibt keinen Grund, warum Unternehmen von Demokratie ausgenommen sein sollten. Wenn du Freiheit, Selbstbestimmung, Gleichberechtigung und Selbstverwirklichung gut findest, sollte dein Unternehmen entsprechend organisiert sein. Alle Quellen findest du in den Shownotes dieser Folge!
Sep 02, 2020 17 min

#21 Quick Wins: Karriere-Katastrophen - Was man von Cheryl Strayed lernen kann

Du verlierst deinen Job, fliegst von der Uni, stehst finanziell vor dem Aus oder wirst öffentlich bloßgestellt. Cheryl Strayed weiß, wie du dich befreien kannst. Die spätere Bestsellerautorin lernte eine wichtige Lektion als Sozialarbeiterin. Sie betreute eine Gruppe von 13-jährigen Mädchen, die schlimme Misshandlungen erfahren hatten. Als große Schwester hörte sie sich ihre Geschichten an, gab Ratschläge und versuchte immer wieder Behörden einzuschalten. Doch nie wurde einem der Mädchen geholfen. Die Mitarbeiterin einer Behörde erklärte ihr schließlich, wieso: Das Personal reicht nur, um Kindern bis 12 zu helfen. Ältere müssten eben durchhalten oder von zu Hause weg rennen. Hilf dir selbst, warte nicht auf Rettung Ab diesem Tag sagte Cheryl Strayed den Mädchen, dass sie sich selbst helfen mussten, wenn sie nicht länger in der Hölle leben wollten. Gerade dieser Rat – hilf dir selbst, warte nicht auf Rettung – führte dazu, die Mädchen stark für die Zukunft zu machen. Wäre Cheryl Strayed Karriere-Coach, würde sie dasselbe Raten: Es wird immer unfair bleiben, das ein Kollege dich hinterlistig aus dem Unternehmen manövriert hat. Du wirst den Job nicht zurückbekommen. Aber du kannst ein erfolgreiches Leben führen, zu dem eben dazu gehört, einmal richtig auf die Schnauze gefallen zu sein. Lerne neue Skills. Schreib eine Bewerbung und dann noch eine und dann noch eine. Mach dich selbstständig. Hilf dir selbst. Cheryl Strayed schockt durch klare Ansagen, die herzlicher nicht sein können Die ganze Geschichte hörst du in der neuen Folge Lrnings Quick Wins mit Tobias Kargoll: 15 Minuten, die dir den Weg zeigen, mit Karriere-Katastrophen fertig zu werden. Lrnings: Wenn du in einer schlimmen Situation bist, warte nicht auf Rettung. Niemand wird dich retten. Du kannst da raus kommen, sobald du aufhörst, um Hilfe zu rufen und anfängst, nach dem Ufer zu greifen. Quellen: Cheryl Strayed – Tiny Beautiful Things: Advice on Love and Life from Dear Sugar. Further Reading: WBUR & The New York Times – Dear Sugars (Podcast) https://open.spotify.com/show/3sc2RbtWB0AhkPg1QOyjov?si=J4SrPvROQ0-wNKIU6mXIrg
Aug 26, 2020 1 hr 6 min

#20 Mythos Luxusmarken – Was man von Louis Vuitton, Gucci & Chanel lernen kann

Die Themen der Folge: Die Markenstrategie der Luxusbrands und wieso du dich nicht auf Intrigen einlassen solltest, wenn du zur Legende werden willst. Mit 27 Jahren eröffnete die Sängerin Coco Chanel mit geliehenem Geld ein Hutgeschäft in Paris. Mit einer nicht zu stillenden Lust am Streit und an der Provokation, schaffte sie es ganz nach oben. Sie befreite Frauen vom Korsett – zumindest sagte sie das, auch wenn zuvor bereits andere korsettfreie Kleider populär gemacht hatten. Den bis heute meistverkauften Duft der Welt, Chanel No 5, erklärte sie zum ersten Parfum, das nicht nach einer Blume roch. Mittlerweile schien ihr keine Behauptung zu groß zu sein. Der Erfolg gab ihr immer wieder Recht. Bei all dem Swag liegen Vergleiche mit der Hiphop-Szene nah. Und so geht es in der neuen Folge nicht nur um Kool Savas, Capital Bra und Lil Pump, sondern natürlich auch um Virgil Abloh und Demna Gvasalia. Der eine wurde durch Off-White zu Louis Vuittons Chefdesigner, der andere durch Vetements zum Art Director bei Balenciaga. Hiphop definiert, was cool ist und Luxusmarken haben das verstanden. Über die Hälfte der Gucci-Verkäufe gehen heute auf Millennials zurück, die Gen Z ist die am schnellsten wachsende Käuferschicht. Und guess what: Auch das hat mit Hiphop zu tun. Außerdem in dieser Folge: Phillip und Tobias antworten auf eure Sprachnachricht. Thema: Business Influencer Dan Lok! Lrnings Das Prinzip "Luxus": Wenn du dich rar machst, steigt dein Preis. Wenn du eine etablierte Marke jung halten willst, sind Kollaborationen dein Hyaluron. Wenn deine Marke legendär werden soll, kümmer dich um die Legendenbildung. Streite dich nicht um das größte Stück vom Kuchen, back mehr Kuchen. Produkte müssen auf dem Fundament einer klaren Markenstrategie stehen. Wenn du eine neue Zielgruppe begeistern willst, finde die Schnittmenge zwischen deiner Markenidentität und der Kultur dieser Gruppe. Es ist super, wenn etwas knapp ist. Aber achte darauf, Menschen nicht auszuschließen, sondern einzuladen. Quellen Louis Vuitton: https://orange.handelsblatt.com/artikel/54738 https://www.handelsblatt.com/arts_und_style/lifestyle/blick-in-die-luxuswerkstatt-warum-die-handwerkskunst-von-louis-vuitton-auch-heute-noch-fasziniert/25506920.html?ticket=ST-499590-Vqkwb6FEhbCQQwYFcDJn-ap3 https://fashionunited.ch/nachrichten/business/was-donald-trump-von-bernard-arnault-lvmh-lernen-kann/2017030111120 https://www.welt.de/print-wams/article119342/Hoch-die-Taschen.html https://www.elle.de/louis-vuitton-pochette-metis https://www.elle.de/louis-vuitton-pochette-metis https://www.capital.de/leben/6-erfolgsgeheimnisse-von-louis-vuitton Chanel: https://fashionunited.de/nachrichten/mode/chanel-was-sie-ueber-das-modehaus-wissen-sollten/2020040735170 https://www.carlmarie.de/magazin/mode/die-groessten-mode-designer-coco-chanel/ https://whoswho.de/bio/coco-chanel.html Gucci: https://www.fastcompany.com/40517585/meet-the-man-who-made-millennials-fall-in-love-with-gucci https://www.brand-trust.de/de/artikel/2019/gucci-mut-markenfuehrung.php https://www.forbes.com/sites/pamdanziger/2017/11/16/guccis-cracked-the-luxury-code-with-millennials-thanks-to-its-dream-team-of-bizzarri-and-michele/ https://unitymarketingonline.com/guccis-dream-team-bizzarri-michele-cracked-millennial-code-luxury/ https://www.welt.de/icon/article150858130/Wie-Gucci-zum-begehrtesten-Label-der-Welt-wurde.html https://www.bain.com/contentassets/8df501b9f8d6442eba00040246c6b4f9/bain_digest__luxury_goods_worldwide_market_study_fall_winter_2018.pdf https://www2.deloitte.com/content/dam/Deloitte/ar/Documents/Consumer_and_Industrial_Products/Global-Powers-of-Luxury-Goods-abril-2019.pdf https://www.youtube.com/watch?v=5V_MEpiPYTw https://youtu.be/bkSdH6POZkg Steve Stoute – The Tanning of America
Aug 19, 2020 18 min

#19 Quick Wins: Umgang mit Schwächen - Was man von Alexandria Ocasio-Cortez lernen kann

Jeder von uns hat irgendeine Schwäche, eine schlechte Eigenschaft oder eine Lücke im Lebenslauf, für die er sich glaubt entschuldigen zu müssen. Verstecken muss man die vermeintlichen Makel aber nicht. Die Geschichte der jüngsten Kongressabgeordneten aller Zeiten zeigt, wie sich vermeintliche Schwächen in eine starke Erzählung verwandeln lassen. 2019 zog Alexandria Ocasio-Cortez mit nur 28 Jahren in das Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten ein. Sigmar Gabriel sieht in ihr "eine der starken Stimmen Amerikas für das neue Jahrzehnt" https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/kaempferin-des-jahres-alexandria-ocasio-cortez-will-das-leben-aller-amerikaner-verbessern/25328372.html?ticket=ST-8691243-vqadqLfJlKanyGi2FUeI-ap3 . Sie gilt als "eloquent, scharfzüngig, werteorientiert" https://taz.de/US-Politikerin-Alexandria-Ocasio-Cortez/!5700687/, als perfekte Repräsentantin ihrer Generation. Nicht wenige würden sie sich als zukünftige Präsidentin wünschen. Ihre Mutter arbeitete als Putzhilfe, Ocasio-Cortez kellnerte Dass sie so schnell so viel erreichen würde, war wenige Jahre zuvor nicht vorstellbar. Nach einem Studium in Boston, kehrte Ocasio-Cortez in die Bronx zurück, um mit ihrer Mutter das Haus der Familie vor dem Gerichtsvollzieher zu retten. Ihr Vater war an Lungenkrebs gestorben. Ihre Mutter arbeitete als Putzhilfe, Ocasio-Cortez kellnerte. Karrieren in der Politik waren aus ihrer Sicht etwas für Leute mit Geld und Beziehungen. Dass es anders kam, hat sie ihrem Bruder zu verdanken. Brand New Congress, eine Gruppe von Unterstützern des ehemaligen Präsidentschaftskandidaten Bernie Sanders, suchte Kandidaten, die sich für den Kongress aufstellen lassen würden. Ocasio-Cortez' Bruder nominierte sie, sie wurde ausgewählt. Der beste Umgang mit Makeln im Lebenslauf ist Offenheit Ihr Widersacher bei der Wahl um den Kongress hatte ein 17 Mal höheres Wahlkampfbudget. Ocasio-Cortez war klar: "Ich kann nicht das große Geld mit mehr Geld herausfordern, sondern muss es mit einem komplett anderen Spiel schlagen." Sie betonte ihre Herkunft aus der Bronx, aus armen Verhältnissen, sie setzte sich für die Belange der Unterschicht ein. Auf Facebook schrieb sie 2017: "Women like me aren't supposed to run for office. [...] The dress I'm wearing is from a thrift shop. The ring on my hand is my mother's - a reminder of every floor she's mopped so that her daughter could have a chance." Sie gewann die Herzen der Menschen, für die sie sich einsetzen wollte. Der beste Umgang mit vermeintlichen Makeln im Lebenslauf ist Offenheit: Zu ihnen zu stehen und sie in eine starke Erzählung einzubetten. Eine Geschichte davon, wie man Hürden überwunden hat und gestärkt daraus hervorging. Wenn einen das mit 28 Jahren in den US-Kongress bringen kann, dann sicherlich auch in den nächsten Traumjob. Lrnings - Gehe offen mit deinen Schwächen um und lasse sie nicht zu einer Angriffsfläche für Menschen werden, die nur darauf warten, dich stolpern zu sehen. - Reagiere auf persönliche Angriffe mit dem höchstmöglichem Niveau. Die Größte Waffe gegen Unverschämtheit ist Klasse. - "Gegen alle Widerstände" ist nicht nur eine Metapher, sondern ein gangbarer Weg. Quellen - https://www.derstandard.de/story/2000118970999/kopf-des-tagesalexandria-ocasio-cortez-taffe-tochter-aus-der-bronx - https://taz.de/US-Politikerin-Alexandria-Ocasio-Cortez/!5700687/ - https://www.deutschlandfunkkultur.de/doku-frischer-wind-im-kongress-netflix-zeigt-polit-popstar.2156.de.html?dram:article_id=448243 - https://twitter.com/aoc?lang=de - https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/kaempferin-des-jahres-alexandria-ocasio-cortez-will-das-leben-aller-amerikaner-verbessern/25328372.html
Lrnings - Der Podcast für #Business & #Karriere
Genre
Business
Episodes
29
Frequency
Weekly podcast
Prediction
Next episode Wednesday, October 28
Website
lrnings.de/
Social
PodLink Premium Get a vanity URL, additional app badges, and an ad‑free page for only $12 per year.